Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum für MM-StudentInnen der Rechtswissenschaften an der JKU Linz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 31.448 mal aufgerufen
 Allgemeines zum Forum - Wichtig
calypso Offline

V.I.P. - 007 - A view to a kill - Seniorita Moderatorin


Beiträge: 5.644
Punkte: 6.352

22.01.2015 14:50
Anfragen für Freischaltung neu antworten

Neuer Thread für Anfragen für Freischaltungen.
Ich erlaube mir hier einiges zu zitieren und gleich mal vorab klar zu stellen:

Zitat
Das hier ist ein privates Forum, das von einer Privatperson betrieben wird, die Job und Familie hat und das hier freiwillig in seiner Freizeit für uns alle macht.
Bitte um Verständnis, dass diese Person nicht alle 5 Minuten reinschaut und eure Anfragen bearbeitet, sondern neben dem Forum eben auch noch ein Leben hat.

Zitat "Calla".

Zitat
Jeder User erhält eine Begrüßungsemail mit folgendem Text:
Willkommen im Forum.

Ihre Benutzerdaten lauten:
Login: {{nickname}}
Passwort: {{password}}

Das Forum finden Sie unter:
{{link}}

Bitte beachten Sie, dass die volle Nutzung der Downloadbereiche im Forum erst nach einer weiteren Freischaltung durch einen Administrator möglich ist. Dazu ist es erforderlich zumindest 5 Postings (im Sinne von hilfreiche oder sinnvolle Fragen beeinhaltende Beiträge in einem der Forumsbereiche) zu haben. Auch das Hochladen von Unterlagen wird als solcher Beitrag gewertet.

Viel Erfolg im Studium und viel Spaß im Forum
roadrunner - Forumsadmin



Sämtliche postings von usern, die noch keine 5 sinnvollen Beiträge haben und hier um Freischaltung bitten werden kommentarlos von ModeratorInnen gelöscht!

User, deren Nickname bereits hellblau ist sind schon freigeschalten - eine Anfrage für Freischaltungen ist somit obsolet (sonst ist dieser dunkelblau ). Auch diese Anfragen werden gelöscht!

Übrigens erfolgt die Freischaltung nicht automatisch, sobald ihr hier euer posting hinterlässt - das kann noch ein bisschen dauern! Das ist ein privates Forum, das von einer Privatperson betrieben wird, die schon seit einigen Jahren mit dem Studium fertig ist - daher kann die Freischaltung ein bisschen dauern! Geduld ist hier eine Tugend - oftmaliges Nachfragen nicht notwendig!


Übrigens: Nur weil man die 5 Postings geschafft hat, heißt das nicht, dass man sich dann nicht mehr ins Forum einbringen braucht


Mit der Bitte um Kenntnisnahme!


Denken ist schwer, darum urteilen die meisten. (Carl Gustav Jung)


markob1976 Online

Administrator

Beiträge: 1.975
Punkte: 2.413

19.06.2017 14:39
#2 RE: Anfragen für Freischaltung neu antworten

Nachdem es in der letzten Zeit wieder vermehrt Rückfragen zur Freischaltung gegeben hat, hier noch einmal kurz der Freischalteprozess:

* Im Forum registrieren und TEXT IN DER ANMELDEMAIL LESEN!!!
* Mindestens 5 sinnvolle Postings machen. Tipps findet ihr hier: Wie schreibe ich meine ersten 5 Postings
* DANACH in diesem Thread um Freischaltung ersuchen (bitte keine PMs an die Admins schicken!)
* Ein Admin wird die Freischaltung schnellstmöglich durchführen (kann auch etwas länger dauern, wir machen das auch nur ehrenamtlich!)
* Nach Bearbeitung durch einen Admin wird das Posting mit dem Ansuchen um Freischaltung gelöscht.
Ist euer Username dann hellblau und euer Ansuchen-posting gelöscht, seid ihr freigeschalten, ist er nach wie vor dunkelblau, fehlen wahrscheinlich noch weitere sinnvolle Postings.

Hoffe, dass jetzt alles klar ist!


DANKE LEO!!! »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor