Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum für MM-StudentInnen der Rechtswissenschaften an der JKU Linz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 2.701 mal aufgerufen
 Begrüßungsfoyer - Willkommensecke für neue Benutzer
Law*Student Offline

Newbie

Beiträge: 23
Punkte: 33

27.05.2012 18:26
Linzer Studenten bitte helfen antworten

Hallo,

Ich bin eine neue Studentin an der Uni Linz und kann nicht sehr gut Deutsch.
Ich wäre sehr Dankbar ob jemand Lust hat mir mit ein Paar Fragen zu Helfen.
Besonderes ob jemand schon Studieneingangsphase-STEOP gemacht hat (Legal Gender Studies und Öffentliches Recht).

Mit freundlichen Grüßen,
Mima


liesbert Offline

Junior Member

Beiträge: 94
Punkte: 131

01.06.2012 15:17
#2 RE: Linzer Studenten bitte helfen antworten

Aber wieso studierst du denn dann Jus? Ich denke, dass das sicher hart wird, wenn du die Sprache nicht sehr gut beherrschst. Ich habe die Steop hinter mir, aber ich hatte ziemlich zeitgleich Privatrecht, öffentliches Recht und Gender Studies fertig. Was würdest du denn gerne wissen?


snippy_doo Offline

Member


Beiträge: 153
Punkte: 280

18.07.2012 15:05
#3 RE: Linzer Studenten bitte helfen antworten

Hallo Mima,

ich helfe dir sehr gern :) brauchst mich nur anschreiben und ich beantworte alle Fragen zu Linz, Deutsch, Studium, etc...

bis bald und glg

alex


michichilena Offline

V.I.P.

Beiträge: 2.481
Punkte: 2.789

18.07.2012 15:07
#4 RE: Linzer Studenten bitte helfen antworten

ad. liesbert: vielleicht ein Incoming?

Mira el mundo con los ojos de un niño y veras que tienes varios mundos en las manos...


AnzSa Offline

Newbie

Beiträge: 8
Punkte: 8

21.07.2012 13:16
#5 RE: Linzer Studenten bitte helfen antworten

Hi,
also ich war selbst in London 'die Ausländerin' und froh um jede Hilfe, die ich hatte! Und ich hatte Glück, dort waren echt alle ganz lieb und hilfsbereit!

Wenn du deine deutschen Sprachkenntnisse noch verbessern willst, würde ich vorschlagen, dass du beim Tandemlernen mitmachst. Du kannst das entweder beim REFI machen oder selbst einen Zettel aufhängen. Die Idee ist, dass du eineN ÖsterreicherIn findest, die deine Muttersprache spricht und verbessern möchte, und im Gegenzug hilft er/sie dir dabei, deine Deutschkenntnisse zu verbessern.
Ihr trefft euch also (sooft ihr mögt), wir haben uns damals zweimal die Woche getroffen und einmal deutsch und einmal spanisch gesprochen.

War damals sehr lustig und vor allem auch hilfreich!
Viel Glück!


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor