Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum für MM-StudentInnen der Rechtswissenschaften an der JKU Linz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 6.654 mal aufgerufen
 Allgemeines zum Forum - Wichtig
roadrunner Offline

Administrator


Beiträge: 3.823
Punkte: 4.059

12.02.2006 19:25
Neue Regeln - Leider! antworten
Nachdem es offenbar nicht anders geht gibts eine neue Regel im Forum.

Gäste haben in Zukunft nur noch Leserechte in diesem einen Abschnitt des Forums. Weiterer Zugriff nur als angemeldeter Benutzer.

Sollte es Auseinandersetzung zwischen Usern geben die ein gewisses allgemein erträgliches Maß übersteigen, sollte es Äußerungen geben die anderen (nachfolgenden StudentInnen) zum Nachteil gereichen - findet sich der/die Userin in der Gäste-Benutzergruppe wieder bis die Sache geklärt ist.

Schade das es soweit gekommen ist!

Sollte jemand von den neuen Gästen dazu Fragen haben: office@jlc-it.com


mfg
Leo


Desmo Offline

V.I.P.


Beiträge: 1.958
Punkte: 1.972

13.02.2006 11:29
#2 RE: Neue Regeln - Leider! antworten
Ja, wirklich schade, dass es so weit gekommen ist [mad] Die Offenheit des Forums hat ja auch den Zweck gehabt, Nicht-MM-Studenten bzw. solche, die es vielleicht werden wollen, auf dieses Studium vertiefend aufmerksam zu machen. Weiters habe ich in dem Umstand, dass Professoren und Assistenten im Forum "schnüffeln" absolut keinen Nachteil gesehen. So konnte man einem größeren Personenkreis kundtun, ob man mit gewissen Vorgängen zufrieden war oder vielleicht doch ein paar Kritikpunkte gefunden hatte. Ich bin mir ganz sicher, dass auch die Professoren für konstruktive Kritik offen und daher für ein feedback dankbar sind. Ein verwertbares feedback lässt sich aber nur durch einen größeren Personenkreis erzielen, eben zB in diesem Forum. Es versteht sich allerdings von selbst, dass Kritik sachlich bleiben muss und das Forum nicht als Plattform für Verunglimpfungen dienen darf. Für Äußerungen, die nicht der Allgemeinheit zugänglich sein sollen, hat es ja bisher auch schon eine Möglichkeit gegeben: private mail!! Scheinbar wollten aber einige KollegInnen nicht auf ein auditorium verzichten, wenn sie einerseits ihren (manchmal sogar verständlichen) Frust ablassen wollten oder andererseits einfach durch gezielte postings provozieren wollten. ME verliert das Forum mit diesen Einschränkungen doch etwas an Wert, aber die neuen Regeln sind wahrscheinlich wirklich erforderlich, leider! LG Desmo [smokin]


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor